GDPR Cookie Consent by FreePrivacyPolicy ZIS Ing-Bau - Schäden erfassen – Bewertung

Über Schäden wird der Zustand Ihres Bauwerks und/oder Bauwerksabschnitts definiert und in der Zustandsnote zum Ausdruck gebracht. ZIS Ing-Bau bietet Ihnen zahlreiche Attribute zur Schadenserfassung, um Schäden so detailliert wie möglich in den aktuellen Zustand oder eine laufende Prüfung aufzunehmen.

Die Schadensbewertung in ZIS Ing-Bau ist unterteilt in die Kategorien Standsicherheit (S), Verkehrssicherheit (V), Dauerhaftigkeit (D) und Schadstoffbelastung (Sch).

In jeder Kategorie können die Bewertungen  (keine Schädigung) bis  (sehr starke Schadensausprägung) vergeben werden.

Innerhalb der Karteikarte Bewertung werden Ihnen die aus der Bewertung resultierende Basiszustandszahl (BZZ) und die Substanzkennzahl (SK) des ausgewählten Schadens angezeigt.

 

Voraussetzung

Um einen Schaden zu bewerten, müssen Sie zunächst vom aktuellen Zustand, von einer laufenden Prüfung oder einer Checkliste eines Bauwerks oder Bauwerksabschnitts in die Schadensmaske wechseln. Außerdem muss ein Schaden angelegt und erfasst worden sein. Wie Sie in die Schadensmaske wechseln, dort einen neuen Schaden anlegen und Merkmale erfassen entnehmen Sie bitte den Artikeln:

 

Neue Schäden erfassen

Schäden erfassen – Merkmale


 

In ZIS Ing-Bau können Sie an zwei Stellen Schäden mit einer Bewertung versehen

  1. In der Schadensliste
  2. Über die Karteikarte Bewertung

Schäden - Bewertung ändern

 

1) Schäden erfassen - Bewertung in der Schadensliste

  • Navigieren Sie zur Schadensmaske (siehe Voraussetzung).
  • Klicken Sie auf den Schaden, dem Sie eine Bewertung geben möchten. Die Standard-Bewertung eines neuen Schadens beträgt in allen Schadenskategorien  0 .
  • Klicken Sie im Anschluss auf die Bewertungszahl in der Spalte der Schadenskategorie, die Sie ändern möchten.
  • Es öffnet sich ein Fenster in dem die jeweilige Schadenskategorie erklärt wird, sowie eine Auflistung der zu vergebenen Bewertungen und deren Definition nach der RI-EBW-PRÜF.
  • Klicken Sie auf die gewünschte Bewertungszahl, diese wird nun in der Schadensliste und der Karteikarte Bewertung angezeigt.

 

2) Schäden erfassen - Bewertung über die Karteikarte Bewertung

  • Navigieren Sie zur Schadensmaske (siehe Voraussetzung).
  • Klicken Sie auf den Schaden, dem Sie eine Bewertung geben möchten.
  • Die Standard-Bewertung eines neuen Schadens beträgt in allen Schadenskategorien  0 .
  • Klicken Sie im Anschluss in der Karteikarte Bewertung auf die Bewertungszahl, die Sie ändern möchten.
  • Es öffnet sich ein Fenster in dem die jeweilige Schadenskategorie erklärt wird sowie eine Auflistung der zu vergebenen Bewertungen und deren Definition nach der RI-EBW-PRÜF.
  • Klicken Sie auf die gewünschte Bewertungszahl, diese wird nun in der Karteikarte Bewertung und der Schadensliste angezeigt.
  • Unter den Bewertungszahlen werden Ihnen die aus der Bewertung resultierende Basiszustandszahl (BZZ) und die Substanzkennzahl (SK) des ausgewählten Schadens angezeigt.

 

3) Schäden erfassen - Bewertung ändern

Gehen Sie beim Ändern einer Bewertung so vor wie in 1) und 2) beschrieben.

  • Klicken Sie auf den Schaden, dessen Bewertung Sie ändern möchten.
  • Klicken Sie auf die Bewertungszahl, die Sie innerhalb des ausgewählten Schadens ändern möchten.
  • Wählen Sie im anschließenden Fenster die neue Bewertung aus.

 

 

 

Verwandte Artikel: Neue Schäden erfassen | Maske Schäden | Aktueller Zustand und Prüfungen | Layout Kapitel Schäden | Zustandsnotenberechnung in ZIS Ing-Bau

Verfügbar ab ZIS Ing-Bau Version: 19.11.08.0