GDPR Cookie Consent by FreePrivacyPolicy ZIS Ing-Bau - Maske Checklisten

In der Checklistenmaske von ZIS Ing-Bau können Sie Ihre selbst erstellten Checklisten zuweisen oder aus einer Auswahl bereits im Programm angelegter Checklisten wählen. Die aktuell ausgewählte Checkliste wird Ihnen daraufhin in Tabellenform angezeigt und bietet Ihnen einige Optionen, den einzelnen Checklisteneinträgen Daten hinzuzufügen. Sie können Einträge als geschädigt kennzeichnen, Bemerkungen hinzufügen, den Schädigungsgrad angeben, die Prüfungsart wählen und den Einträgen Schäden und Empfehlungen zuweisen. Darüber hinaus können Sie der Checkliste Einträge aus anderen Checklisten hinzufügen, ausgewählte Einträge entfernen, die Checklistenänderungen als neue Checkliste speichern und die gesamte Checkliste mitsamt aller Einträge löschen.

Die Checklistenmaske erreichen Sie im aktuellen Zustand oder einer laufenden Prüfung eines Bauwerks oder Bauwerksabschnitts.

Maske Checklisten

 

1) Checkliste zuweisen

Wählen Sie hier eine aktuelle Checkliste aus. Sie können selbst erstellte Checklisten hinzufügen oder eine Beispielcheckliste auswählen. Wie Sie eigene Checklisten erstellen, bearbeiten und hinzufügen, erfahren Sie in den Artikeln:

neue Checkliste erstellen

Checklisten bearbeiten

Checklisten zuweisen

 

2) Checkliste durchsuchen

Durchsuchen Sie die aktuelle Checkliste nach den gewünschten Einträgen. Es werden Ihnen daraufhin alle Einträge angezeigt, die den Suchbegriff beinhalten.

 

3) Checklisteneinträge hinzufügen und als neue Checkliste speichern

Fügen Sie der aktuellen Checkliste mit einem Klick auf Checklisten Einträge hinzufügen Checklisteneinträge aus einer anderen Checkliste hinzu. Nachdem Sie eine der Änderungen in der aktuellen Checkliste vorgenommen haben, haben Sie die Möglichkeit, die geänderte Checkliste als neue Checkliste zu speichern. Klicken Sie hierzu auf als Checkliste speichernund benennen die neue Checkliste.

 

4) Checklisteneinträge entfernen

Wählen Sie einen Checklisteneintrag mit einem Klick oder mehrere Checklisteneinträge mit gedrückter Strg- oder Shift-Taste und klicken auf Checklisten Eintrag entfernen, um einzelne oder mehrere Einträge mit allen Untereinträgen aus der Checkliste zu entfernen. Danach haben Sie ebenfalls die Möglichkeit die geänderte Checkliste als neue Checkliste zu speichern. Gehen Sie so vor wie unter 3) beschrieben.

 

5) Checkliste entfernen

Falls Sie die gesamte Checkliste löschen möchten, klicken Sie auf Checkliste entfernen.

 Achtung!  Diese Funktion löscht unwiderruflich die gesamte Checkliste mit allen erfassten Inhalten.

 

6) Checklisteneinträgen Informationen hinzufügen

Innerhalb der Tabellenansicht stehen Ihnen mehrere Spalten zur Verfügung, mit denen Sie einzelnen Checklisteneinträgen Informationen hinzufügen sowie Schäden und Empfehlungen zuweisen können.

 

Checklisteneintrag

Eine Auflistung Ihrer Checklistenstruktur. Über + und – können Sie die gesamte Struktur auf- bzw zuklappen.

 

Schaden

Kennzeichnen Sie einen Eintrag als geschädigt mittels der Checkbox ja / nein.

 

Bemerkung

Sie haben die Möglichkeit 30 Zeichen Freitext als Bemerkung zum Checklisteneintrag hinzuzufügen.

 

S, V, D, Sch

Wenn Sie einem Checklisteneintrag einen erfassten Schaden mit Bewertung zuweisen (siehe zugeordnete Schäden), wird in diesen Spalten die in der Erfassung angegebene Schadensausprägung des Schadens in den Bewertungskriterien Standsicherheit (S), Verkehrssicherheit (V), Dauerhaftigkeit (D) und Schadstoffbelastung (Sch) in den Zustandsnoten  0 –  angezeigt. Die Zustandsnoten können nur in der Maske Schäden geändert werden und nicht in der Checkliste.

 

Schädigungsgrad

Geben Sie in der Spalte den Schädigungsgrad in % an.

 

Prüfungsart

Öffnen Sie mit einem Klick auf Prüfungsart in Checkliste wählendie Auswahl und wählen die gewünschte Prüfung aus der Liste aus.

 

Zugeordnete Schäden

Klicken Sie in der Zeile des Checklisteneintrags, dem Sie einen Schaden zuweisen möchten, auf den Hinzufügen-Button Schäden einer Checkliste zuweisen. Sie wechseln direkt in die Schadensmaske und starten dort automatisch mit der Schadenserfassung eines neuen Schadens, der in der Checkliste dem ausgewählten Eintrag zugeordnet wird. Alternativ haben Sie die Möglichkeit über das Pfeil-Icon Checklisten-Verknüpfung-erstellenin die Schadensmaske zu wechseln und können dort in der Karteikarte Verknüpfungen Schäden mit Checklisteneinträgen verknüpfen. Sie können einem Checklisteneintrag beliebig viele Schäden zuweisen. Zugewiesene Schäden werden innerhalb der Checkliste durch die Schadens-ID angezeigt.

 

Zugeordnete Empfehlungen

Klicken Sie in der Zeile des Checklisteneintrags, dem Sie eine Empfehlung zuweisen möchten, auf den Hinzufügen-Button Empfehlung einer Checkliste zuweisen. Sie wechseln direkt in die Empfehlungenmaske und starten dort automatisch mit dem Erstellen einer neuen Empfehlung, die in der Checkliste dem ausgewählten Eintrag zugeordnet wird. Alternativ haben Sie die Möglichkeit über das Pfeil-Icon Checklisten-Verknüpfung-erstellenin die Maske Empfehlungen zu wechseln und können dort eine Empfehlung mit einem Checklisteneintrag verknüpfen. Sie können einem Checklisteneintrag beliebig viele Empfehlungen zuweisen. Zugewiesene Empfehlungen werden innerhalb der Checkliste durch die Empfehlungs-ID angezeigt.

 

 

 

Verwandte Artikel: Neue Checkliste erstellen | Checklisten zuweisen | Maske Startseite | Schäden mit Checklisteneintrag verknüpfen

 

Verfügbar ab ZIS Ing-Bau Version: 19.11.08.0